Abschlussarbeit: Vernetzung von Produktionsanlagen

Ihre Aufgabe

Sie unterstützen uns am Standort Warendorf bei der Umsetzung von Industrie 4.0 Projekten in der Spritzgussfertigung. Das Ziel der Arbeit ist die Entwicklung eines Konzepts zur Integration von Edge Computing Systemen in die Produktionslandschaft des Standorts, beispielsweise zur Zustandsüberwachung von Fertigungs- und Montageanlagen oder dem generellen Austausch bzw. dem Bereitstellen von Prozessinformationen.

  • Analysieren und bewerten von Anforderungen
    der Anlagentechnik und der IT
  • Ableiten und detaillieren von Vernetzungsstrategien
  • Ausarbeiten eines Lösungsansatzes, d.h. Definition des Systemdesigns und eines Informationsmodells
  • Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse

Ihr Profil

  • Studium im Bereich Automatisierungstechnik, Informatik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Programmiererfahrung erforderlich (z. B. C oder Python)
  • Erste Erfahrungen mit Server-/ Linux- / RaspberryPi-Systemen sind wünschenswert
  • Zuverlässige, kreative und offene Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit

Arbeitsort: Warendorf Befristung: befristet Beginn: ab sofort möglich

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen zur Verfügung:
Thomas FreyerWerk OeldePersonalTel. 05245/91-2113E-Mail: Thomas.Freyer@Miele.com
counter-image